Datenschutz

 

Datenerhebung auf unserer Webseite

Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur soweit erhoben, wie wir diese für die Abwicklung des jeweiligen Onlineangebots zwingend benötigen. Sofern darüber hinaus Daten erhoben werden sind diese als freiwillig gekennzeichnet. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder anderweitig vermarktet. Wir erheben personenbezogene Daten im Rahmen unseres Online Bewerbungs­verfahrens und bei Kontakt­anfragen. Zudem erheben wir automatisch in unseren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp/-version verwendetes Betriebssystem Referer URL (die zuvor besuchte Seite) Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse) Uhrzeit der Serveranfrage. Eine personenbezogene Speicherung dieser Daten erfolgt nicht. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

 

Verwendung Ihrer Daten

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen stets berücksichtigt. 
Daher werden Ihre Daten von uns auch nur für den Zweck verwendet, zu dem sie erhoben wurden. Eine werbliche Nutzung erfolgt nicht.

 

Bewerbungsverfahren

Wir versichern, dass Ihre Daten ausschließlich für das Bewerbungs­verfahren bzw. das Bewerberportal verwendet werden und nicht anderweitig genutzt werden. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens ist es regelmäßig notwendig, Ihre Daten innerhalb des Unternehmens an die jeweilige Fachabteilung weiterzuleiten. Nach Abschluss des Bewerbungs-verfahrens werden Ihre Bewerbungsunterlagen maximal zwölf Monate gespeichert, damit wir ggf. nochmals auf Sie zukommen oder auf Nachfragen reagieren können.

 

Kontakt-Anfragen

Das Kontaktformular soll Ihnen als einfache Möglichkeit dienen, sich mit uns zu allen Fragen rund um Abbelen in Verbindung zu setzen. Ihre Angaben sind hier im Wesentlichen freiwillig.


Weitergabe der Daten

Grundsätzlich erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten. Lediglich im Rahmen der Betreuung unserer Seite und der Wartung der Systeme haben Dienstleister Zugriff auf diese Daten. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und sind uns gegenüber gemäß den gesetzlichen Bestimmungen im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung zum vertrauensvollen Umgang mit Ihren Daten sowie zur Beachtung unserer eigenen Datenschutzstandards verpflichtet.

Unsere technischen Standards 

Beim Datentransfer im Rahmen des Bewerbungsverfahrens bieten wir Ihnen das so genannte SSL-Sicherheits­verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 2048-Bit-Verschlüsselung. Sie erkennen die Übertragung verschlüsselter Daten an der Darstellung eines geschlossenen Schlüssel- bzw. Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers bzw. der farbigen Adressleiste.

 

 

Berechtigung, Veränderung und Löschung persönlicher Daten sowie Auskunftsrechte 

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. 

 

Sofern Sie eine Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten möchten, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder wenden sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@abbelen.de. Wir sind verpflichtet, auf Verlangen die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen, sofern andere gesetzliche Regelungen (z.B. gesetzliche Aufbewahrungspflichten) dem nicht entgegenstehen.

 

Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Quellverweis: eRecht24 Datenschutzerklärung, Google Analytics Datenschutzerklärung